Evangelium von 2. Sonntag, den 16. Januar: Joh 2,1-11

Evangelium von 3. Sonntag, den 23. Januar: Lk 1,1-4; 4,14-21

„In jener Zeit kehrte Jesus, erfüllt von der Kraft des Geistes, nach Galiläa zurück. Und die Kunde von ihm verbreitete sich in der ganzen Gegend. Er lehrte in den Synagogen und wurde von allen gepriesen. So kam er auch nach Nazaret, wo er aufgewachsen war, und ging, wie gewohnt, am Sabbat in die Synagoge. Als er aufstand, um vorzulesen, reichte man ihm die Buchrolle des Propheten Jesaja. Er öffnete sie und fand die Stelle, wo geschrieben steht: Der Geist des Herrn ruht auf mir;   denn er hat mich gesalbt. Er hat mich gesandt, damit ich den Armen eine frohe Botschaft bringe; damit ich den Gefangenen die Entlassung verkünde und den Blinden das Augenlicht; damit ich die Zerschlagenen in Freiheit setze und ein Gnadenjahr des Herrn ausrufe. Dann schloss er die Buchrolle, gab sie dem Synagogendiener und setzte sich. Die Augen aller in der Synagoge waren auf ihn gerichtet. Da begann er, ihnen darzulegen: Heute hat sich das Schriftwort, das ihr eben gehört habt,   erfüllt.“
Impuls zum Evangelium:
„Der Geist der Freiheit“ kann als Überschrift über diesem Sonntag stehen. Es ist der Geist, der Jesus sendet, Menschen aus ihren Zwängen und Fesseln zu befreien und ihnen die Würde der Gotteskinder zuzusprechen. Werden wir heute in Kirche und Gesellschaft, im Umgang mit uns selbst und mit den Mitmenschen, im Verhalten zu den Geschöpfen und in unserer Verantwortung für die Zukunft der Erde bewegt „vom Geist der Freiheit“? Werden wir bewegt vom Geist Jesu? Die Texte dieses Sonntags machen uns Mut, erinnern uns aber auch an unsere Aufgabe, im Geist der Freiheit zu leben und zu handeln.


Gottesdienstordnung St. Josef und Albgemeinden

Bitte beachten Sie, dass für die Teilnahme an den Gottesdiensten das Tragen einer FFP2-Maske für Personen ab 18 Jahren verpflichtend ist und alle Gottesdienstbesucher/-innen registriert werden müssen.

Dienstag, 18. Januar 2022
19:30 Uhr        Gottesdienst, Hülben

Freitag, 21. Januar 2022
09:00 Uhr        Hl. Messe, St. Josef, Bad Urach

Samstag, 22. Januar 2022
18:00 Uhr        Vorabendmesse, St. Josef, Bad Urach

Sonntag, 23. Januar 2022
10:30 Uhr        Hl. Messe, St. Josef, Bad Urach
11:45 Uhr        Hl. Messe in portug. Sprache, St. Josef, Bad Urach

Freitag, 28. Januar 2022
09:00 Uhr      Hl. Messe, St. Josef, Bad Urach

Samstag, 29. Januar 2022
10:00 Uhr      Trauung, St. Josef, Bad Urach
18:00 Uhr      Vorabendmesse, St. Josef, Bad Urach
anschl.           Eucharistische Anbetung

Sonntag, 30. Januar 2022
10:30 Uhr      Familiengottesdienst, St. Josef, Bad Urach
                        anschl. Blasiussegen



Gottesdienstordnung Maria zum Guten Stein

Bitte beachten Sie, dass für die Teilnahme an den Gottesdiensten das Tragen einer FFP2-Maske für Personen ab 18 Jahren verpflichtend ist und alle Gottesdienstbesucher/-innen registriert werden müssen.

Mittwoch, 19. Januar 2022
17:30 Uhr        Rosenkranz, Maria zum Guten Stein, Dettingen
18:00 Uhr        Hl. Messe, Maria zum Guten Stein, Dettingen

Sonntag, 23. Januar 2022
09:15 Uhr        Hl. Messe, Maria zum Guten Stein, Dettingen

Mittwoch, 26. Januar 2022
17:30 Uhr      Rosenkranz, Maria zum Guten Stein, Dettingen
18:00 Uhr      Hl. Messe, Maria zum Guten Stein, Dettingen
anschl.           Eucharistische Anbetung

Sonntag, 30. Januar 2022
10:00 Uhr      Familiengottesdienst, Maria zum Guten Stein, Dettingen
                        anschl. Blasiussegen




                  



Gemeinde in Rente

Gemeinde in Rente…trifft sich wieder am Donnerstag, den 17. Februar 2022 zu einem Gottesdienst um 14:30 Uhr in der St. Josefskirche, Bad Urach. Terminvorschau: 17. März 2022 An allen Terminen sind die aktuell gültigen Corona- und Hygiene-Regeln einzuhalten.

Weiterlesen

Stellenausschreibung

Katholische KirchengemeindeSt. Josef in Bad UrachWir suchen eine/n flexiblePfarramtssekretär/in in Teilzeit (44%)Erfahrung im Sekretariatsbereichund ÖffentlichkeitsaufgabenVoraussetzungen:– Freude am Umgang mit Menschen– Abgeschlossene kaufm. Ausbildung o.Ä.– Berufserfahrung und gute Kenntnisse im MS-Office-Bereich– Belastbarkeit und Freude am selbständigen ArbeitenIhre Bewerbung schicken Sie an das:Katholische Pfarramt,Münsinger Str. 18, 72574 Bad Urach

Weiterlesen

Familiengottesdienst in St. Josef, Bad Urach

am 30. Januar 2022 um 10:30 UhrWir befassen uns mit der Bedeutung von Lichtmess und des Blasiussegens.Sehr gerne können Sie Kerzen mitbringen und diese vor dem Gottesdienst vor den Altar legen. Diese werden dann während des Gottesdienstes gesegnet.Der Blasiussegen wird im Anschluss an den Gottesdienst gespendet.Dazu laden wir alle Familien…

Weiterlesen