Zeltlager

Kleineres Kinder-Zeltlager an der Donau geplant

Vom 29. Juli bis zum 7. August lädt St. Josef wieder zum traditionellen Donau-Zeltlager für 50 Kinder von 9 bis 15 Jahren ein. Die Zeltlagerwiese befindet sich im „Naturpark obere Donau“ in Dietfurt,
7 km oberhalb von Sigmaringen.

Der Kirchengemeinderat der katholischen Gemeinden Bad Urach und Dettingen/Erms hat sich für die Weiterplanung des Donau-Zeltlagers entschieden. Das Zeltlager- Leitungsteam freut sich über diese Entscheidung sehr, da sie ihre Zeltlager- Teilnehmer*innen und die schöne Zeit auf der Donau-Wiese vermissen. Nun stehen die Coronaverordnungen für die Sommerferien seit dem 11. Juni mit neuen Auflagen im Internet. Deshalb plant das Zeltlagerleitungs-Team diesmal ein Zeltlager mit nur 50 Teilnehmer*innen, um Abstands- und Hygieneverordnungen einhalten zu können. Aufgrund dieser verringerten Teilnehmer*innen-Zahl werden der Eingang der Anmeldung und die Ortszugehörigkeit Bad Urach/ Dettingen berücksichtigt. Zusätzlich werden die Teilnehmer*innen festen Gruppen zugeteilt, weshalb der Fragebogen zur Anmeldung mit eingereicht werden muss. Auch wenn das Zeltlager dieses Jahr etwas anders aussehen wird, werden Spaß an der Donau, Gemeinschaftsgefühl, Basteln, Gruppenaktivitäten und gemeinsames Verweilen auf der Wiese nicht fehlen. Und die hervorragende Küche mit „Vollpension vom Feinsten“ kann dann auch in diesem Jahr genossen werden.

Das Zeltlager-Leitungsteam muss Ihnen leider mitteilen, dass als CORONA- Schutzmaßnahme kein Besuch während des Zeltlagers erlaubt ist. Danke für Ihr Verständis.

Trotz aller hervorragenden Vorbereitungen ist ein Ausbruch von Corona nicht zu 100% auszuschließen. Deshalb kann ein Zeltlager nur bei niedrigem Inzidenzwert stattfinden. Außerdem ist eine organisatorische Umsetzung erst ab einer Mindestteilnehmer*innen-Zahl von 40 Kindern möglich. Deshalb kann auch eine kurzfristige Absage erfolgen. Dem Team ist bewusst, dass die Regelungen des Lagers jederzeit angepasst werden können (Maskenpflicht, Testpflicht je nach Inzidenzwert).

Voraussetzungen zur Teilnahme am Zeltlager sind ein Negativnachweis einer offiziellen Teststelle, die Zustimmung zur Testung auf der Wiese und die Einhaltung der vom Gesundheitsamt Sigmaringen und dem Leitungsteam vorgegebene Corona-Regeln(siehe Fragebogen).

Kommentare sind geschlossen.